OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

::::::::::::::::::
:: READ DETAILS ::
::::::::::::::::::
Syntax:
Read [<Optionen>] [ <Rufzeichen> | <Rubrik> ] [<Bereich>] ["<Begriff>"]

Beispiel:       r -h dl8mbt 1-5
Gibt die ersten 5 Nachrichten fuer DL8MBT aus und listet die Header-Zeilen
aller durchlaufenen Mailboxen in voller Laenge.

Durch   "Alter URead <Optionen>"   (wirksam bei persoenlichen Nachrichten)
oder    "Alter IRead <Optionen>"   (wirksam bei Bulletins)
kann eine Voreinstellung aller Optionen getroffen werden (siehe auch
"Help Alter"). Die Voreinstellung wird durch die Angabe im READ Befehl
uebersteuert. Soll eine Option abgeschaltet werden, die in der Voreinstellung
gesetzt ist, so ist ein "-" Zeichen hinter die Option zu schreiben.
Der Binaer-Anteil einer Nachricht kann mit der Read-Option "-q" ("quiet")
ausgegeben werden. Die Ausgabe erfolgt dann ohne Vor- und Nachspann.
Damit koennen direkt etwa Dateien aus Nachrichten extrahiert werden.
Anwendungsbeispiel:     export -b demo.lzh read -q baybox 123
Wird READ mit "<Begriff>" genutzt, so wird der <Begriff> als Suchstring
verwendet und alle Nachrichten mit <Begriff> ausgegeben.

Siehe auch "Help Options Read"

 26.05.2020 05:04:27lZurueck Nach oben