OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

:::::::::::
:: PWGEN ::
:::::::::::
(Sysop)
Syntax: PWGen <Dateiname>

Mittels "PWGen <Dateiname>" laesst sich eine fuer ein PRIV-Passwort
geeignete Zufallsfolge erzeugen. Dieses Passwortverfahren sollte nicht
mehr verwendet werden, ausser bei S&F mit Diebox. Es ist das MD5-Passwort
bzw. BayCom-Passwort vorzuziehen.

Der Befehl "pwg" ohne <Dateiname> erzeugt eine Datei "userpw.bcm" mit
81 Passwoertern. Diese kann der der Sysop dann mit "setpw <call> <n>"
an Benutzer vergeben.

Siehe auch "H SETPW"

 29.05.2020 18:40:56lZurueck Nach oben