OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

::::::::
:: PW ::
::::::::
Syntax: PW

Wenn vom Sysop "userpw 2" gesetzt ist, kann mit "pw" das Passwortverfahren
eingeleitet werden, welches mit "a loginpwtype" eingestellt wurde. Dann
sendet die OpenBCM nach der Eingabe von "pw" eine Anforderung fuer ein
Passwort dass entsprechend beantwortet werden muss (User-PW, nicht Sysop-PW).
Ist "userpw" nicht auf 2 gesetzt, so wird das Passwortverfahren fuer Syops
angewendet, als ob "sysop" eingegeben waere. Es erfolgt ein entsprechender
Eintrag in "trace/pwlog.bcm".

Siehe auch "H USERP", "H A PW", H A LOGINP", "H SY" und "H PAS"

 02.12.2020 23:13:43lZurueck Nach oben