OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

:::::::::
:: MD5 ::
:::::::::
MD5 ist ein Verfahren zur Berechnung einer Pruefsumme. Die Pruefsumme wird
ueber einen fixen (an beiden "Enden" bekannten Text) und einer von der Box
generierten Zufallszeichenkette gebildet.). Box kennt das Passwort "GEHEIM"
und generiert die Zufallskette "10359". Das Terminal (bzw. Partnerbox) kennt
ebenfalls das Passwort "GEHEIM" und berechnet aus der empfangenen
Zufallskette "10359" eine MD2-Pruefsumme ueber den Text "GEHEIM10359" und
schickt das Ergebnis "5f4..9S" zur Mailbox zurueck. Dort laeuft die selbe
Berechnung ab, sind die Ergebnisse gleich, dann war dem Benutzer das
Passwort bekannt.

Siehe auch "Help PASsword"

 25.05.2020 07:45:49lZurueck Nach oben