OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

::::::::
:: FS ::
::::::::
Der in der Box integrierte Filesurf dient zum Lesen und Schreiben von
Dateien aehnlich "ftp":
- mit dem Befehl "FS" wird in den "Filesurf-Modus" gewechselt,
- mit "DIR" werden die Dateien aufgelistet, mit "CD" wird das
  Verzeichnis gewechselt,
- mit "GET", "BGET", "DGET" und "YGET" koennen Dateien gelesen werden und
- mit "BYE", "EXIT", "QUIT" kommt man wieder in den "Box-Modus".

Es besteht auch die Moeglichkeit im Box-Modus zu bleiben und die
entsprechenden Befehle mit vorangestellten FS auszufuehren.
Beispiel:        fs d    gibt das Hauptverzeichnis des Filesurf aus

Siehe auch "Help FS <cmd>"
Als cmd sind folgende Befehle zulaessig:
PATH, DIR, LS, CD, GET, PUT, DGET, DPUT, BGET, BPUT, BMAIL, YGET, YPUT, QUIT
im Sysopmodus ausserdem: RM, MKDIR, RMDIR, CP, MV

Einige Mailboxen haben Runutilities installiert, mit denen man noch
einfacher Dateien austauschen kann (7plus-get, BS-Bin-Transfer etc.).

 27.11.2020 21:30:05lZurueck Nach oben