OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

::::::::::::::
:: ERASELOG ::
::::::::::::::
(Sysop, init.bcm)
Syntax: ERASELog [<n>]
(Vorgabe: 0)

Mit diesem Parameter wird festgelegt, ob und wie Loeschungen von Nachrichten
in "trace/eraselog.bcm" mitgespeichert werden sollen.

Es gibt folgende Optionen:

Wert Kennung  Erklaerung

  1   #L      Fernloeschbefehl empfangen, Absenderbox ist gleich mit der
              Absenderbox der Nachricht
      #X      Fernloeschbefehl empfangen, Absenderbox ist nicht gleich
      #K      Fernloeschbefehl von dieser Box verschickt
  2   #S      Lokal vom Sysop geloeschte Nachrichten
  4   #E      Lokal vom Benutzer geloeschte eigene Nachrichten
  8   #F      Bereits weitergeleitete persoenliche Nachrichten
 16   #U      Unerase-Befehle werden geloggt
 32   #T      Durch Transfer geloeschtes Bulletin
 64   #W      Beim Empfang bearbeitete WP-Mails

<n> berechnet sich als Summe der diversen gewuenschten Optionen.

      ERASELOG 0    Loeschungen werden nicht gespeichert
      ERASELOG 127  alle Loeschungen werden mitgespeichert

Falls beim DIR oder LIST Befehl die Option +V eingestellt wurde, werden
geloeschte Nachrichten ebenfalls ausgegeben. An Stelle der Klammer nach der
Nummer der Nachricht steht in diesem Fall obige Kennung.

 30.05.2020 17:46:03lZurueck Nach oben