OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

::::::::::::::::::::::::::::::::
:: ALTER PASSWORD -> ALTER PW ::
::::::::::::::::::::::::::::::::
Syntax: Alter PW [ <string> | OFF | DISABLE ]

Mit diesem Befehl kann sich jeder Benutzer selbst ein Passwort einstellen,
sofern diese Funktion vom Sysop freigegeben wurde.
  a pw <string>   <string> wird an ein bereits existierendes Passwort
                  angehaengt (ggf. vorher vorhandenes Passwort loeschen!)
  a pw            vorhandenes Passwort wird geloescht
  a pw off        Passwort-Funktion komplett abgeschaltet, nur der Sysop
                  kann es nun wieder einschalten
  a pw disable    Sysop kann damit das Passwort eines Users zuruecksetzen

Die maximale Laenge ist 39 Zeichen. Das Passwort darf die Zeichen
Strichpunkt (;) und Komma (,) nicht enthalten. Der Login erfolgt
entsprechend dem eingestellten Passwortverfahren. Wurde ein Passwort
gesetzt, so kann das MYBBS (jene Mailbox an die persoenliche Nachrichten
geschickt werden) nur noch in jener Box geaendert werden, die VORHER als
MYBBS eingestellt war.

Siehe auch "Help PASsword" und "Help Alter PWLine"

 03.08.2020 13:58:48lZurueck Nach oben