OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  

:::::::::::::
:: ADRESSE ::
:::::::::::::
Nachrichten koennen je nach Inhalt, Sinn und Zweck etc. an andere Mailboxen
weitergeleitet werden. Persoenliche Nachrichten werden nach dem Weiterleiten
geloescht, allgemeine Nachrichten (=Bulletins) bleiben in jeder Box
gespeichert.

Bei persoenlichen Nachrichten ist stets die Adresse einer Mailbox anzugeben,
fuer die die Nachricht bestimmt ist. Diese Mailbox muss eindeutig erkennbar
adressiert sein. Ist der Empfaenger oder die Mailbox bekannt, so wird die
Nachricht um die vollstaendige H-Adresse automatisch ergaenzt. Allgemein
kann man sagen, dass Nachrichten generell die vollstaendige H-Adresse (H
steht fuer hierarchisch) enthalten sollten. Ist diese Adresse falsch oder
nur teilweise vorhanden, so hat dies dieselben Folgen wie bei einem Brief:
Die Nachricht kommt entweder gar nicht oder verspaetet beim Empfaenger an.
Die H-Adressen der Boxen werden von den Sysops eingerichtet. Sie duerfen nur
unveraendert verwendet werden, sonst funktioniert es nicht. Eine Adresse
beginnt immer mit dem Zeichen "@".

Aufbau einer solchen Adresse:
 @DB0AAB.#BAY.DEU.EU
                  ^ Kontinent EU steht fuer Europa
              ^ Land, DEU ist Deutschland.
          ^ hier eine genauere Unterteilung nach Bundesland
   ^ Rufzeichen der Mailbox

Bezeichner fuer Kontinente sind z.B.
AF   Afrika,    AS Asien,     AU Australien,  EU Europa,
MDLE MiddleEast (z.B.Israel), NA Nordamerika, SA Suedamerika,

Landesbezeichner sind z.B.
AUT Oesterreich, CHE Schweiz,     BEL Belgien,    DEU Deutschland,
DNK Daenemark,   FIN Finnland,    FRA Frankreich, HUN Ungarn,
ITA Italien,     NLD Niederlande, SWE Schweden,   SLO Slowenien,
SVK Slovakei,    CZE Tschechien

Bei Bulletins wird ein VERTEILER angegeben. Ein Verteiler beinhaltet stets
eine ganze Gruppe von Mailboxen.
WICHTIG: Bereiche ueber den deutschsprachigen Raum hinaus duerfen nur
angegeben werden, wenn die Nachricht in ENGLISCH geschrieben ist.

Moegliche Verteiler fuer Bulletins sind z.B.
@DL  deutschsprachiger Raum,
@EU  Europa,
@WW  weltweit;

Die alten Verteiler @ALL und @ALLE werden nicht mehr weitergeleitet. Alle
Adressen muessen zwischen den Sysops der Mailboxen vereinbart sein. Mit
"DIR PATH" kann man alle gueltigen Adressen dieser Box sehen.

 06.12.2020 02:01:10lZurueck Nach oben