OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
CB04EF > FUNK     08.08.17 20:34l 40 Lines 1520 Bytes #999 (999) @ DEU
BID : 28RB35THR00P
Read: GAST
Subj: BazookaStick-Projekt jetzt unter www.bazookastick.com erreichbar
Path: FFLB0X<DBO841<DBO595<DOK346<DBO274<KS1BBS<FU0BOX<B35THR
Sent: 170802/1753z @:B35THR.#THR.M.DLNET.DEU.EU [EF JO50MX] obcm1.07b11 LT:999
From: CB04EF @ B35THR.#THR.M.DLNET.DEU.EU (Michael)
To:   FUNK @ DEU
X-Info: Sent with login password


02.08.2017

BazookaStick-Projekt jetzt unter www.bazookastick.com erreichbar

Die Website des BazookaStick-Projekts ist umgezogen; sie ist jetzt unter der
COM-Domain www.bazookastick.com erreichbar.

Der "BazookaStick" ist ein endgespeister vertikaler Halbwellendipol. Die
Antenne ist kein industriell hergestelltes Massenprodukt, sondern das Ergebnis
eines Projekts, das im Februar 2017 von Initiator Sven Otto und engagierten
Funkfreunden ins Leben gerufen wurde (das Funkmagazin berichtete).

Leider ergaben sich erhebliche Auseinandersetzungen mit einer ursprünglich an
dem Projekt beteiligten Person. Dies führte zu einer Trennung von dieser Person
und - nach Angaben von Sven Otto - auch zu strafrechtlichen Ermittlungen gegen
diese.

Weil die Person auch Zugang zu der ursprünglichen BazookaStick-Website besaß,
musste die Site neu aufgesetzt und auf einem anderen Server unter der neuen URL
www.bazookastick.com gehostet werden.

Die "alte" BazookaStick-Website unter der DE-Domain bazookastick.de hat nichts
mehr mit dem ursprünglichen BazookaStick-Projekt zu tun. Sie wird nach einem
Inhaberwechsel derzeit unter fragwürdigen Impressums-Angaben geführt.

- wolf -

© FM-FUNKMAGAZIN
www.funkmagazin.de

Dieser Beitrag darf ungekürzt und mit Quellenangabe in nichtgewerbliche Medien
(z.B. CB-Clubzeitungen, CB-Rundsprüche, CB-Packet-Radio) übernommen werden.

Quelle: http://www.funkmagazin.de/020817.htm

 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 31.05.2020 22:22:10lZurueck Nach oben