OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
CB6GPR > WETTER   14.07.20 01:08l 91 Lines 3376 Bytes #999 (7) @ DEU
BID : A7UCB6BOX009
Read: CB1HDR GAST
Subj: Wetter BW
Path: FFLB0X<DBO841<DBO595<DBX320<BLM274<CB0ESN<CB6BOX
Sent: 200710/0849z @:CB6BOX.#BW.DEU.EU [Mannheim JN49GK] OBcm1.07b11 LT:007
From: CB6GPR @ CB6BOX.#BW.DEU.EU (Thorsten)
To:   WETTER @ DEU
X-Info: Sent with login password


Mannheim
Wetterwerte  10.07.2020  10:00 Uhr

Wetter          Bewoelkt
Temperatur      24 Grad C
rel. Feuchte    51 %
Wind        SW  18 km/h
Luftdruck       1011 hPa


In Mannheim ist es morgens teils wolkig und teils heiter bei Temperaturen von
20c. Spaeter ist der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen und das
Thermometer klettert auf 25c. Am Abend sind in Mannheim anhaltende Schauer zu
erwarten und die Werte gehen auf 18 bis 20c zurueck. Nachts ist der Himmel
bedeckt und die Temperatur faellt auf 15c. Boeen koennen Geschwindigkeiten
zwischen 26 und 52 km/h erreichen.



Vorhersage fuer Baden-Wuerttemberg

Wetterlage

Im Vorfeld einer Kaltfront, die Baden-Wuerttemberg in der Nacht zu Samstag
ueberquert, fliesst von Suedwesten sehr warme und feuchtere Luft ein.

WIND:
Bis zum Abend boeig auflebender Wind, dabei zeitweise Boeen um 50-60 km/h aus
West.

GEWITTER (lokal UNWETTER):
Am Nachmittag zunaechst im Suedschwarzwald und entlang der Alb, zum Abend auch
suedlich davon Bildung von Gewittern. Dabei Starkregen um 20 bis 25 Liter pro
Quadratmeter in einer Stunde, kleinkoernigem Hagel und Sturm-, einzelnen
schweren Sturmboeen mit 80 bis 100 km/h. In Bezug auf Starkregen lokal Unwetter
mit mehr als 25 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde. 
In der ersten Nachthaelfte zu Samstag abnehmende Gewitter. 

DAUERREGEN:
Von der Nacht zum Samstag bis etwa Samstagmittag vor allem vom Bodensee bis
nach Memmingen 25 bis 40 Liter pro Quadratmeter.


Vorhersage - heute

Heute Windboeen, ab dem Nachmittag im Sueden und Suedosten Gewitter, teils bis
in den Unwetterbereich. In der Nacht zum Samstag im Suedosten Dauerregen.

Heute Mittag ganz im Norden bereits stark bewoelkt, sonst noch viel Sonne. Im
weiteren Tagesverlauf von Nord nach Sued zunehmend stark bewoelkt. Am
Nachmittag im Umfeld von Suedschwarzwald und Alb erste kraeftige Schauer und
Gewitter, anschliessend auch entlang und suedlich der Donau. Lokale
Unwettergefahr aufgrund heftigem Starkregens. Am Abend von Nordwesten
einsetzender, teils schauerartiger Regen. Hoechstwerte zwischen 24 und 30 Grad.
Maessiger Suedwest- bis Westwind mit zeitweise starken Boeen, in
Schwarzwaldhochlagen Sturmboeen. Bei Gewittern Sturm- oder vereinzelt schwere
Sturmboeen. 

In der Nacht zum Samstag nach Suedosten zurueckziehende, teils kraeftige und
anhaltende Regenfaelle. Anfangs noch einzelne Gewitter. In der zweiten
Nachthaelfte von Nordwesten vermehrt Wolkenluecken. Tiefstwerte zwischen 15 und
10 Grad.


Vorhersage - morgen

Am Samstag suedlich der Donau zunaechst stark bewoelkt und teils schauerartig
verstaerkter Regen, im Laufe des Tages vollends nach Suedosten abziehend.
Einzelne eingelagerte Gewitter Richtung Allgaeu nicht ausgeschlossen. Von
Norden zunehmend locker bewoelkt und meist trocken. Hoechstwerte bei 16 bis 24
Grad. Schwacher Wind aus Nordwest.

In der Nacht zum Sonntag meist gering bewoelkt oder klar, im Suedosten noch
teils wolkig. Niederschlagsfrei, Abkuehlung auf 11 bis 5 Grad.


Vorhersage - uebermorgen

Am Sonntag viel Sonne und nur zeitweilig ein paar Quellwolken und hohe
Wolkenfelder. Trocken. Maxima 19 bis 26 Grad. Schwacher Nordostwind mit
frischen Boeen.  

In der Nacht zu Montag gering bewoelkt oder klar. Minima 13 bis 6 Grad.



(Quelle : Deutscher Wetterdienst)


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 07.08.2020 17:11:43lZurueck Nach oben